Jahresabschlussfeier 2019

Beilagen

Ihre traditionelle Jahresabschlussfeier im Advent, zu der die Kakteenfreunde Münster ihre Mitglieder und deren Angehörige eingeladen hatten, war wieder ein voller Erfolg. Nach der Begrüßung der zahlreichen Gäste durch den Vorsitzenden Rüdiger Bamberg wurde zuerst einmal für das leibliche Wohlbefinden gesorgt. Der Koch des Vereinslokals „Restaurant Friedenskrug“ hatte ein umfangreiches Buffet aufgetischt, an dem sich alle nach ihren persönlichen Vorlieben bedienen konnten.  Zur Einstimmung auf den besonderen Tag gab es dazu als Lektüre eine Zusammenstellung von Nikolauslegenden (Quelle: Wikipedia).  
Geistig und körperlich gut gestärkt ging es dann an das Quiz, das dieses Jahr von unserem Mitglied Dr. Klaus Beckmann vorbereitet worden war. Die Fragen, die in zufälligen Dreiergruppen zu bearbeiten waren, stammten zum Teil aus dem Bereich der Botanik und zum Teil aus dem Bereich Münsterland, so dass alle Teilnehmer Chancen hatten aber auch gefordert waren. Die gemeinsame Auswertung der Fragebögen wurde dann von vielen Kommentaren begleitet, aber schließlich war es soweit und die drei Siegergruppen standen fest. Sie durften sich als erste aus der großen Auswahl von Preisen, die von mehreren Mitgliedern gespendet worden waren, ihren persönlichen Hauptgewinn aussuchen. Besonderes Interesse herrschte naturgemäß an den Kakteen und anderen Sukkulenten. Selbstverständlich durften sich alle Teilnehmer, die nicht auf dem Siegertreppchen standen, anschließend einen Trostpreis aussuchen. Zum guten Schluss verabschiedeten die Vorstandsmitglieder alle Gäste in eine geruhsame Adventszeit mit den traditionellen Tüten, die wieder liebevoll von Heidi Ressel und Ursula Keckevoet zusammengestellt worden waren.
Die Kakteenfreunde Münster wünschen allen Mitgliedern, Angehörigen und Freunden eine schöne Adventszeit, frohe Weihnachten und einen guten Rutsch ins neue Jahr, das mit der Mitgliedervollversammlung am 20. Februar 2010 begonnen werden wird.